Kelly Tarlton’s Sea Life Aquarium

Auckland, Neuseeland

Kelly Tarlton’s Sea Life Aquarium

8.4

Kelly Tarlton’s Sea Life Aquarium (früher Kelly Tarlton’s Underwater World) ist ein Museum und Aquarium in der Vorstadt Orakei von Auckland in Neuseeland. Der Haupteingang befindet sich am Tamaki Drive 23 am Waitemata Harbour.

Es wurde 1985 eröffnet und entstand auf Initiative des Meeresarchäologen und Tauchers Kelly Tarlton (1937–1985). Es wurde in damals nicht mehr benötigte unterirdische Abwassersammelbehälter eingebaut. Für das Hauptbecken wurde dafür mit einer neu entwickelten Technik ein gewölbter Tunnel anstelle der für Aquarien bis dahin üblichen ebenen Sichtscheiben angefertigt. Das Projekt ist auch eines der ersten, in denen die Besucher auf einem langsam laufenden Transportband durch den Beobachtungsbereich transportiert werden.




Unterkünfte nahe Kelly Tarlton’s Sea Life Aquarium

Weitere Optionen in der Nähe von Kelly Tarlton’s Sea Life Aquarium anzeigen

Touren und Aktivitäten in Nearby