Qemal-Stafa-Stadion

Bregu i Lumit, Albanien

Qemal-Stafa-Stadion

Das Qemal-Stafa-Stadion (albanisch Stadiumi i Qemal Stafës oder Stadiumi Qemal Stafa, oft verkürzt nur Qemal Stafa) war ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage in der albanischen Hauptstadt Tirana. Der Bau aus dem Jahr 1939 wurde 2016 abgebrochen, um einem Neubau, der Arena Kombëtare (deutsch National-Arena) Platz zu machen. Das Nationalstadion wurde meist für Fußballspiele und gelegentlich für Leichtathletikwettbewerbe genutzt. Die Spielstätte hatte 16.230 Zuschauerplätze und war das größte Stadion des Landes.


Accommodations near Qemal-Stafa-Stadion

View more accommodations near Qemal-Stafa-Stadion

Nearby Tours & activities