Threlkeld Quarry and Mining Museum

Carlisle, Großbritannien

Threlkeld Quarry and Mining Museum

8.8

Das Threlkeld Quarry & Mining Museum ist ein Steinbruch- und Bergbaumuseum in Threlkeld östlich von Keswick im Lake District in Cumbria, Großbritannien.

Der Steinbruch von Threlkeld wurde 1870 eröffnet, um Granit als Gleisschotter für den Bau der Bahnlinie Penrith–Keswick abzubauen. Später wurde das Granitgestein für den Staudamm von Thirlmere, als Gleisbauschotter für die Bahnlinie Crewe–Carlisle, zur Straßenpflasterung, als Bordstein und zum Hausbau eingesetzt. Das Bergwerk wurde 1982 geschlossen und beheimatet seitdem das Threlkeld Quarry & Mining Museum, das von einigen ehrenamtlichen und angestellten Mitarbeitern betrieben wird.




Unterkünfte nahe Threlkeld Quarry and Mining Museum

Weitere Optionen in der Nähe von Threlkeld Quarry and Mining Museum anzeigen

Touren und Aktivitäten in Nearby