Arken

Kopenhagen, Dänemark

Arken

8.4

Arken (Die Arche) (Dänisch: Arken Museum for Moderne Kunst) heißt ein am 15. März 1996 eröffnetes Museum moderner Kunst in Ishøj, einem Vorort im Südwesten der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Der an der Küste der Køgebucht gelegene Bau ist ein Werk des dänischen Architekten Søren Robert Lund, der 1988 als 25-jähriger Student den Architekturwettbewerb für das Museum gewonnen hatte. Es wurde dann im Zusammenhang mit dem Status Kopenhagens als Europäische Kulturhauptstadt im Jahr 1996 errichtet und durch die dänische Königin Margrethe II. eröffnet.




Unterkünfte nahe Arken

Weitere Optionen in der Nähe von Arken anzeigen

Touren und Aktivitäten in Nearby