Fishamble Street

Dublin, Irland

Fishamble Street

Fishamble Street (irisch Sráid Sheamlas an Éisc) ist eine schmale Straße von 180 m Länge in der Altstadt der irischen Hauptstadt Dublin. Sie markiert das westliche Ende des Temple-Bar-Bezirks.

Die Straße mündet mit wahrnehmbarem Gefälle nördlich auf den Wood Quay, welcher entlang des Liffey führt und auch dem Gebiet seinen Namen gab. An diesem Kreuzungspunkt befand sich im zwischen dem 13. und dem 16. Jahrhundert ein quadratischer Turm mit dem Namen Fyan’s Castle, benannt nach einer einflussreichen Familie, welche 1472 und 1479 u. a. den Bürgermeister Dublins stellte (John Fyan). Ab 1604 wurde es durch einen Besitzerwechsel Proudfoot Castle genannt. Dort befand sich am Ufer des Liffey auch eine Anlandestelle für den Fischfang („Fish Slip“).

Thumbnail image credited to William MurphyAdditional info


Unterkünfte nahe Fishamble Street

Weitere Optionen in der Nähe von Fishamble Street anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby