Cimitero degli Inglesi (Florenz)

Florenz, Italien

Cimitero degli Inglesi (Florenz)

Der Cimitero degli Inglesi (Friedhof der Engländer) ist ein Friedhof in Florenz. Er wurde im 19. Jahrhundert für Nichtkatholiken, vor allem Protestanten angelegt. Gräber von Engländern überwiegen, da diese, darunter viele Schriftsteller und bildende Künstler, im Florenz zu jener Zeit die größte Gruppe unter den Ausländern bildeten.

1827 erwarb die schweizerische Evangelisch-Reformierte Kirche von der Großherzoglichen Verwaltung unter Leopold II. ein Stück Land vor dem heute nicht mehr bestehenden Stadttor Porta a Pinti, außerhalb der mittelalterlichen Florentiner Stadtmauer an der Straße nach Fiesole, um dort einen Friedhof für Protestanten und orthodoxe Christen anzulegen. Zuvor konnten diese, wenn sie in Florenz starben, nur im hundert Kilometer entfernten Livorno beigesetzt werden.



Unterkünfte nahe Cimitero degli Inglesi (Florenz)

Weitere Optionen in der Nähe von Cimitero degli Inglesi (Florenz) anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby