Opéra de Lille

Lille, Frankreich

Opéra de Lille

Die Opéra de Lille ist ein traditionsreiches Opernhaus in der französischen Stadt Lille. Das Gebäude steht seit dem 31. Dezember 1999 als eingeschriebenes Monument historique unter Denkmalschutz. Leiterin des Hauses ist seit 2003 Caroline Sonrier.

Bereits um 1700 ließ der Magistrat der Stadt Lille gegenüber dem Palais Rihour ein Haus für Theater- und Musikaufführungen, das Comédie hieß, erbauen. In der Nacht des 19. Novembers 1700 wurde es durch ein Feuer, verursacht von einem Feuerwerk in einem Theaterstück, vernichtet.



Unterkünfte nahe Opéra de Lille

Weitere Optionen in der Nähe von Opéra de Lille anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby