Praça de Espanha

Lissabon, Portugal

Praça de Espanha

Die Praça de Espanha ist ein Platz in der nördlichen Innenstadt der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Er wird gebildet aus der Kreuzung der Avenida António Augusto Aguiar, der Avenida Columbano Bordalo Pinheiro, der Avenida de Berna und der Avenida dos Combatentes. Die Stadtgemeinden Campolide, Avenidas Novas und São Domingos de Benfica grenzen dort aneinander.

An dem Platz liegt das Museu Calouste Gulbenkian sowie der Palácio de Palhavã, die Residenz des Spanischen Botschafters. Der Platz war lange im Volksmund Praça Espanha genannt worden. Offiziell erhielt er seinen Namen am 22. Januar 1979.



Unterkünfte nahe Praça de Espanha

Weitere Optionen in der Nähe von Praça de Espanha anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby