Zentralmoschee Madrid

Madrid, Spanien

Zentralmoschee Madrid

Die Zentralmoschee Madrid (spanisch Mezquita Central de Madrid), auch bekannt als Abu-Bakr-Moschee (Mezquita Abu-Bakr, benannt nach dem Nachfolger Mohammeds), befindet sich an der Straße Anastasio Herrero im Viertel Cuatro Caminos im Madrider Bezirk Tetuán.

Der Bau war bei seiner Eröffnung 1988 die erste Moschee seit der Einnahme der Stadt durch die Truppen von Alfons VI. von León und Kastilien und der damit verbundenen Vertreibung der Mauren im Jahr 1085.



Unterkünfte nahe Zentralmoschee Madrid

Weitere Optionen in der Nähe von Zentralmoschee Madrid anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby