Palazzo Marino (Mailand)

Mailand, Italien

Palazzo Marino (Mailand)

8.8

Der Palazzo Marino dient heute als Rathaus von Mailand und Repräsentationsbau der Stadtverwaltung. Errichtet in der Spätrenaissance für den Bankier Tommaso Marino, gilt er heute mit seinen zu den Plätzen Piazza della Scala und Piazza San Fedele orientierten Hauptfassaden und dem aufwendig gestalteten Innenhof als bedeutendster Privatpalast Mailands.




Unterkünfte nahe Palazzo Marino (Mailand)

Weitere Optionen in der Nähe von Palazzo Marino (Mailand) anzeigen

Nearby Tours & activities