Wosnessenski-Gasse

Moskau, Russland

Wosnessenski-Gasse

Die Wosnessenski-Gasse (russisch Вознесе́нский переу́лок) ist eine 650 Meter lange Straße im Zentralen Verwaltungsbezirk Moskaus. Sie führt von der Große-Nikitskaja-Straße zur Twerskaja-Straße.

Die alte Gasse trug im 15. Jahrhundert den Namen „Nowgorodski-Gasse“ wegen der Nowgoroder Gemeinde, die sich hier angesiedelt hatte. Anfang des 16. Jahrhunderts wurde hier eine Christi-Himmelfahrts-Kirche aus Holz gebaut. An deren Stelle ließ Zar Fjodor Ioannowitch 1584 die Christi-Himmelfahrts-Kirche an der Nikitskaja errichten. So bekam die Gasse den Namen "Wosnessenski" (Wosnessenije bedeutet "Himmelfahrt").

Thumbnail image credited to Mos.ruAdditional info


Unterkünfte nahe Wosnessenski-Gasse

Weitere Optionen in der Nähe von Wosnessenski-Gasse anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby