Corso Vittorio Emanuele (Palermo)

Palermo, Italien

Corso Vittorio Emanuele (Palermo)

Der Corso Vittorio Emanuele (auch Via Vittorio Emanuele genannt) ist eine Hauptstraße der Stadt Palermo. Sie ist eine der ältesten Straßen der Stadt.

Der Corso verläuft in südwestlich-nordöstlicher Richtung und bildet die Längsachse der Altstadt. Die Straße beginnt in der Nähe des alten Hafens La Cala mit dem Tor Porta Felice. Etwa in der Mitte des Verlaufs kreuzt er die Via Maqueda im rechten Winkel und teilt an der architektonisch und stadtplanerisch bedeutsamen Kreuzung, dem Platz Quattro Canti die Altstadt in die vier Bezirke Kalsa, Albergheria, Capo und Loggia. Vom Hafen aus gesehen befindet sich vor den Quattro Canti noch die Kreuzung mit der Via Roma. Die Straße endet mit der Porta Nuova am Normannenpalast. Von hier verläuft sie weiter als Corso Calatafimi bis zum Ortsende von Palermo und dem Ortsanfang von Monreale.



Unterkünfte nahe Corso Vittorio Emanuele (Palermo)

Weitere Optionen in der Nähe von Corso Vittorio Emanuele (Palermo) anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby