Santissimo Salvatore (Palermo)

Palermo, Italien

Santissimo Salvatore (Palermo)

9.2

Die Chiesa del Santissimo Salvatore (dt.: ‚Kirche des Heiligsten Erlösers‘) ist eine Kirche des Barock am Corso Vittorio Emanuele in Palermo.

Ursprünglich befand sich hier ein von Robert Guiscard 1072 gestiftetes Kloster für Nonnen, die den Heiligen Basilius von Caesarea verehrten. Eine Legende besagt, dass die Tochter von König Roger II. und spätere Ehefrau des Stauferkaisers Heinrich VI., Konstanze von Hauteville, hier Äbtissin gewesen sei.

Thumbnail image credited to Additional info



Unterkünfte nahe Santissimo Salvatore (Palermo)

Weitere Optionen in der Nähe von Santissimo Salvatore (Palermo) anzeigen

Touren und Aktivitäten in Nearby