Estádio Alfredo Schürig

São Paulo, Brasilien

Estádio Alfredo Schürig

Das Schürig-Stadion, auch Fazendinha (pt. kleine Fazenda) oder Parque São Jorge (St. Georgspark) genannt, ist ein Fußballstadion in São Paulo, Brasilien. Es steht inmitten eines Parks von 158.000 m2, der zahlreiche weitere Sportplätze und eines der größten Schwimmbäder des Landes beherbergt.

Das Stadion war bis zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 die offizielle Heimstätte des Corinthians São Paulo. Es ist jedoch für heutige Verhältnisse zu klein und wird deshalb vom Profiteam nur zu Trainingszwecken benutzt; die zweite Mannschaft hält ihre Ligaspiele dort ab. Bedeutendere Spiele wurden im Morumbi-Stadion oder im Estádio do Pacaembu abgehalten. Nach der WM 2014 zog Corinthians in die neu errichtete Arena Corinthians.



Unterkünfte nahe Estádio Alfredo Schürig

Weitere Optionen in der Nähe von Estádio Alfredo Schürig anzeigen0

Touren und Aktivitäten in Nearby