Große Synagoge Vilnius

Vilnius, Litauen

Große Synagoge Vilnius

Die Große Synagoge oder Stadtsynagoge in Wilna, dem „Jerusalem des Nordens“, war vor dem Zweiten Weltkrieg die größte Synagoge Wilnas. Sie wurde im 16. oder im 17. Jahrhundert als Neun-Felder-Synagoge (auch als Vier-Pfeiler-Synagoge bekannt) errichtet und im 18. Jahrhundert umgestaltet. Sie zählte zu den „großartigen Synagogen in Osteuropa“. Die Große Synagoge und der Synagogenhof wurden im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und in den 1950er-Jahren von den Sowjetbehörden ganz abgerissen.



Unterkünfte nahe Große Synagoge Vilnius

Weitere Optionen in der Nähe von Große Synagoge Vilnius anzeigen

Nearby Tours & activities