Dom Towarowy Smyk

Warschau, Polen

Dom Towarowy Smyk

Das Einkaufszentrum Dom Towarowy Smyk (auch Dom Handlowy Smyk genannt) in der Warschauer Innenstadt ist ein architektonisch herausragendes Zweckgebäude der Nachkriegszeit in Polen. Das westliche Design des Gebäudes erregte den Ärger von Architekturanhängern des sowjetisch bestimmten sozialistischen Realismus. Ursprünglich als allgemeines Warenhaus unter dem Kürzel „CDT“ (Centralny Dom Towarowy) in den Jahren 1948 bis 1952 errichtet, dient es seit 1971 als Kinder- und Spielwarenkaufhaus. Derzeit ist hier das größte von der Smyk-Gruppe betriebene Geschäft untergebracht.



Unterkünfte nahe Dom Towarowy Smyk

Weitere Optionen in der Nähe von Dom Towarowy Smyk anzeigen

Nearby Tours & activities